Tiergehege Gneus

Auf einigen Hektar weitläufigen Gelände können Wanderer und Besucher verschiedene Rinderrassen wie Gallowayrinder, Schottische Hochlandrinder und ein Yak bestaunen. Es gibt auch heimische Waldtiere wie Rotwild, Wildschweine, Muffelwild können aus der Nähe betrachtet werden. Die Tiere haben sich mittlerweile an die Menschen gewöhnt und rennen nicht mehr. Zahlreiche Lehrtafeln weisen auf Wissenswertes über die jeweiligen Tiere und ihren Lebensraum hin.Kindergartengruppen, Schulklassen, Wandervereine und Familien nutzen die geführten Wanderungen durch das Gelände von Herrn Thomas Töpel.

Die Initative

Für Informationen rund um den Pilgerweg kontaktieren Sie bitte:

Friedbert Reinert, CVJM Thüringen e.V.,
Tiefenbacher Str. 6  ; 07646 Tröbnitz

Telefon: +49 36428.51995 (bitte auch auf AB sprechen!)
Email: info(at)tälerpilgerweg.de

Wichtige Angaben

07. März 2020
07. März 2020

Die Unterstützer

 

© 2019 All Rights Reserved.