Herzlich willkommen in unseren Pilgerkirchen. Alle Kirchen die Ihnen auf unserem Pilgerwege begegnen wurden in den letzten Jahren in mühevoller Arbeit restauriert und erneuert. Sie sind häufig der Mittelpunkt des Dorfes und von historischer und geistlicher Bedeutung. Ein Besuch lohnt sich also in jedem Falle. Konkret die Pilgerkirchen laden Besucher und Pilgerer in den Sommermonaten an den Wochenenden ein,  einzukehren und abzuschalten. Sie sind von Ostern bis Mitte Oktober an Samstagen und Sonntagen von ca. 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Die Kirchgemeinden freuen sich über Besucher aus Nah und Fern, wenn sie in ihrem Gotteshaus einkehren. Nutzen Sie die Stille zum Gebet, zur Meditation oder einfach zum Auftanken. Impulse dazu liegen meist im Eingangsbereich für Sie aus. Teilweise sind auch Gästebücher vorhanden, in welchen man Gedanken hinterlassen kann.
Wir wünschen Ihnen Alles Gute und eine intensive Gotteserfahrung in unseren Kirchen am Pilgerweg.

 

 

 

Die Pilgerkirche zu Tröbnitz

 

Die Pilgerkirche zu Untergneus

       
 

 

Die Pilgerkirche zu Trockenborn-Wolfersdorf

 

Die Pilgerkirche zu Stanau

       
 

 

Die Pilgerkirche zu Renthendorf

 

Die Pilgerkirche zu Lippersdorf

       
 

 

Die Pilgerkirche zu Burkersdorf